Einstellungen
Versandland
Ihr Merkzettel ist leer.
Ihr Warenkorb ist leer.
Schnellkauf

Bitte geben Sie eine Artikelnummer ein.

Gira Tastsensor 501300 4 Standard 3f KNX System 55

Hersteller:Gira
Art.Nr.: 501300
GTIN/EAN: 4010337110835
 
Versandkosten (DE): 6,90 EUR
Versandtyp: Paketdienst
Versandgebiet: (EU)
Gira Tastsensor 501300 4 Standard 3f KNX System 55
Gira Tastsensor 501300 4 Standard 3f KNX System 55
Lieferzeit: sofort lieferbar Artikel vorrätig

nur noch 21 Stück auf Lager
90,92 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
  • Produktbeschreibung
  • Rezensionen
Produktbeschreibung

  • Tastsensor 4 Standard 3fach für KNX System 55, mit Inbetriebnahme-Wippe Merkmale: Tastsensor mit integriertem Busankoppler und der Möglichkeit einen verdrahteten Fernfühler anzuschließen. Integrierter Temperatursensor. Der Tastsensor ist zu vervollständigen mit separat zu bestellenden Wippensets. Es stehen drei Wippensets Varianten zur Verfügung: Wippensets ohne Beschriftungsmöglichkeit, mit Beschriftungsfeld oder individuell gelaserte Wippen. Der Tastsensor kann waagerecht (Einbaulage &quot
    normal&quot
    ) oder senkrecht (Einbaulage &quot
    Um
  • 90 gedreht&quot
    ) eingebaut werden. Wippen- oder Tastenfunktion für jede Bedienfläche einstellbar. Taktiles Feedback bei Tastendruck. Funktionen: Schalten, Dimmen von Helligkeit und Frabtemperatur, Farbsteuerung, Jalousie, Wertgeber, Szenennebenstelle, 2-Kanal-Bedienung und Reglernebenstelle. Schalten: Reaktion beim Drücken und oder Loslassen, Einschalten, Ausschalten, Umschalten. Dimmen von Helligkeit und Farbtemperatur: Zeiten für kurze und lange Betätigung, Dimmen in verschiedenen Stufen, Telegrammwiederholung bei langer Betätigung, Senden eines Stopptelegramms bei Ende der Betätigung. Farbsteuerung: Art der Farbsteuerung, Farbraum und Farbwerte sind einstellbar. Der Befehl beim Drücken, die Zeit zwischen Schalten und Farbdurchlauf Helligkeitsverstellung, der Startwert und die Schrittweite der Verstellung sowie die Telegrammwiederholung bei langer Betätigung ist einstellbar. Jalousie: Der Befehl beim Drücken und das Bedienkonzept ist einstellbar. Das Bedienkonzept kann in den Zeiten für kurze und lange Betätigung und Lamellenverstellung angepasst werden. Wertgeber: Die Funktionsweise (1 Byte, 2 Byte, 3 Byte oder 6 Byte Wertgeber) und der Wert ist einstellbar. Szenennebenstelle: Die Funktionsweise (ohne oder mit Speicherfunktion) und die Szenennummer ist einstellbar. 2-Kanal-Bedienung: Durch einen Tastendruck können bis zu zwei Telegramme auf den KNX ausgesendet werden. Das Bedienkonzept kann eingestellt und die Zeit für kurze und lange Betätigung angepasst werden. Die Funktionsweise der Kanäle ist getrennt voneinander einstellbar. Reglernebenstelle: Die Funktionsweise (Betriebsmodusumschaltung, Zwang-Betriebsmodusumschaltung, Präsenzfunktion und Sollwertverschiebung) ist einstellbar. Sperrfunktion zum Sperren von einzelnen Tasten bzw. Wippen. Reglernebenstellen-Eigenschaften: Die Reglernebenstelle ist als Funktion einer Wippe bzw. Taste parametrierbar. Steuerung eines Raumtemperaturreglers (Betriebsmodi, Präsenzfunktion und Sollwertverschiebung). Auswertung des Reglerzustandes über die Status-LED. Temperaturmessung ist aktivierbar. Messung der Raumtemperatur mit internen Fühler oder optional durch eine Messwertbildung der intern gemessenen Temperatur mit einer externen Temperatur. Funktionen der Status-LED: Die Funktionsauswahl erfolgt je Status-LED. Folgende Funktionen sind parametrierbar: immer AUS, immer EIN, Betätigungsanzeige, Telegrammquittierung, Statusanzeige, Ansteuerung über separates LED-Objekt, Betriebsmodusanzeige, Anzeige Reglerstatus, Anzeige Präsenzstatus und Anzeige Sollwertverschiebung. Farbe ist parametrierbar. Die Farbauswahl erfolgt entweder gemeinsam für alle Status-LED oder getrennt für jede Status-LED des Gerätes. Die Status-LED können wahlweise rot, grün oder blau leuchten. Die Helligkeit der Status-LED ist in sechs Stufen einstellbar. Mit der Nachtabsenkung kann die Helligkeit der Status-LED in den Nachtstunden über Kommunikationsobjekt reduziert werden. Zusätzlich kann für jede Status-LED eine überlagerte Funktion freigegeben werden, wodurch eine andere Farbe und Anzeigeart eingestellt werden kann. LED-Orientierungsbeleuchtung: Zur Orientierung können alle LED dauerhaft ausgeschaltet oder eingeschaltet sein, den Status eines separaten Kommunikationsobjekts anzeigen (EIN, AUS, blinken) oder bei einem beliebigen Tastendruck eingeschaltet und nach Ablauf einer Verzögerungszeit automatisch wieder abgeschaltet werden. Allgemeine Funktionen: Sperrfunktion zum Sperren von einzelnen Tasten bzw. Wippen. Temperaturmessung: Raumtemperaturmessungen durch internen Fühler, verdrahteten Fühler, internen und verdrahteten Fühler oder internen und externen Fühler. Hinweise : KNX Data Secure kompatibel. Firmware-Updates sind mit der Gira ETS Service-App (Zusatzsoftware) möglich. Professionelle Beschriftung über den Gira Beschriftungsservice www.beschriftung.gira.de.





Technische Daten
Bussystem KNXJa Ja
Bussystem KNX-FunkNein Nein
Bussystem FunkbusNein Nein
Bussystem LONNein Nein
Bussystem PowernetNein Nein
Andere Bussystemeohne
Funk bidirektionalNein Nein
MontageartUnterputz
Mit Diebstahl-/DemontageschutzNein Nein
Mit BusankopplungJa Ja
Anzahl der Tasten3
Mit LED-AnzeigeJa Ja
TransparentNein Nein
Mit RaumthermostatJa Ja
Schutzart (IP)IP21


Kundenrezensionen
Durchschnittliche Bewertung: 0
Basierend auf 0 Bewertungen
Schreiben Sie die erste Kundenrezension!
Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:
Zuletzt angesehene Artikel